5. März 2012





An den Jungen mit den braunen Augen, 
die dich zum Vertrauen bringen 
und die zum Verlieben zwingen,
doch zu sonst zu nichts taugen,
richte ich diese simplen Zeilen
mögen sie in Gedanken weilen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen