4. August 2011

Knochen und Träume




Wir sind Wir. Wir sind Nichts. 
Wir sind nur ein Teil von etwas ganz Großem. 
Wir werden sterben und von uns wird nichts bleiben, 
außer Knochen und Träume. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen