10. November 2014

 
Er macht uns kaputt
macht uns dumm, doof, dämlich
Er frisst uns auf, nämlich:
unsere Organe, unseren Verstand
dabei haben wir es selbst in der Hand...

Von dir wird mir schlecht,
dein Geruch stößt mich ab,
Deine Wirkung ekelt mich an.
Hast du je etwas Gutes hervorgebracht?
Dennoch haben viele nur Gutes von dir gedacht.

Warum hat man dich noch nicht verboten, verbannt und verjagt?
Du reißt uns in eine tiefe Schlucht. 
Du bist nicht besser, als jede andere Sucht.
Vielleicht bist du sogar schlimmer,
vielleicht warst du das aber noch nicht immer. 



1 Kommentar: