10. September 2014

Paris II.

Endlich habe ich die Bilder von meinem Freund bekommen, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte! Das Problem mit den Bildern ist, dass es so wenige schöne gibt, weil es zugegebenermaßen wirklich stressig war und ich lange Busfahrten wirklich nicht mag. Wir beide sahen mit jedem Tag fertiger aus und ich hatte am letzten Tag noch einen wunderschönen Sonnenbrand. Ich hoffe, wir kommen irgendwann nochmal zurück (wenn wir richtig reich sind) und dann übernachten wir im Ritz und essen nur das Teuerste von jeder Speisekarte.
Übrigens, als wir die Bootsfahrt durch die Seine gemacht haben, hatte uns vorher unsere Reiseleiterin erzählt, dass es Glück für eine Beziehung gibt, wenn man sich unter der "Point Neuf" küsst. Leider war diese sehr schlecht beschrieben, sodass wir uns unter JEDER Brücke von Paris geküsst haben, nach dem Motto: Irgendeine wird schon die Richtige sein.
Mein Freund war danach noch in New York (ja er wollte sich alle wichtigen Türme in meinem Jahr gleichzeitig anschauen: Eiffelturm, der schiefe Turm von Pisa und das Empire State Building..)  Zum Glück hat er mir lauter tolle Sachen von dort mitgebracht. Vielleicht sollte ich mal ein Haul-Post machen, aber bis jetzt war ich immer zu faul, um Bilder zu machen..













For my lovely English-speaking readers, another terrible translation:
Finally my boyfriend managed to give me the pictures we've taken in Paris, which I want to show you of course. The main problem with the photos is that there are rather no acceptable ones, as I have to admit it was a really really busy time, especially travelling by bus. We both looked worse with every day and on the last day I got sunburn on my face and on my arms. I really hope we can come back some day (when we're very very rich) so we can stay in the Ritz hotel and just eat all the expensive food.
By the way, when we did a boots tour on the Seine, our travel guide had told us before that it brings luck to pairs when they kiss under the bridge "point neuf". Unfortunately we didn't know which bridge it was. Therefore we decided to kiss under every single bridge, kind of: One will be the right.

My boyfriend travelled to New York after that (well, maybe he wanted to visit all important towers in one year: Eiffel Tower, the leaning Tower of Pisa and the Empire State Building) luckily he got really cool things for me. Perhaps I should do a haul-post, but I'm still too lazy for it...

1 Kommentar:

  1. oh, wie gern ich auch mal nach Paris würde.
    Stimmt das, dass die MonaLisa wirklich so klein ist?
    Schön, dass ihr so gutes Wetter hattet :) ist ja leider keine selbstverständlichkeit.

    Aller liebste Grüße, susemi
    http://susemiswelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen