16. September 2012

Ich kann einfach nicht vergessen,
dass es geschehen ist, obwohl nichts geschehen ist. 
Ist es mehr als es scheint, oder ist nur eine Illusion, ausgelöst von einem winzigen Funken Hoffnung? Die Geborgenheit wie, wenn man nach langer Zeit an einem bitterkalten Tag nach hause kommt, war wieder da. Diese Wärme und Stärke gibt Halt, dabei bist du es, der genau das braucht. 
Doch Warten würde sich nicht lohnen, den es wäre ein Warten auf den Untergang. 

1 Kommentar:

  1. das wort zum sonntag!
    wundervoller text. wirklich. er gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen